Unser Angebot im Pinzgau

Das Projekt „Belastete Familien im Pinzgau stärken“ ist ein LEADER-Projekt mit Laufzeit von Mai 2016 bis April 2019. Es umfasst folgende Inhalte und Ziele:

  • In allen 28 Pinzgauer Gemeinden bzw. Städten findet in den drei Projektjahren zumindest eine Veranstaltung, ein Beratungstermin, ein Vortrag etc. für betroffene Familien statt.
  • Herzstück ist das Projekt „Willkommen im Leben“ für psychisch erkrankte Schwangere und Mütter mit 0-3jährigen Kindern. In den drei Projektjahren werden mindestens 6 bis 8 Familien begleitet.
  • Mit dem Ziel der Sensibilisierung und der Enttabuisierung psychischer Erkrankungen gehört als wesentlicher Teil auch Öffentlichkeitsarbeit mit zum Projekt.

Auf den folgenden Seiten finden Sie mehr Infos zu den einzelnen Projektinhalten.

Advertisements