Kinder- und Jugendlichenpfleger-/in oder Hebamme gesucht!

Im Jahr 2011 haben wir mit dem Präventionsprojekt „Willkommen im Leben“ unser Angebot erweitert um die aufsuchende Begleitung von psychisch erkrankten Müttern mit 0-3jährigen Kindern durch ein multiprofessionelles Team. Ziel des Projektes ist die Förderung und Begleitung des gesunden Aufwachsens der Kinder innerhalb ihrer Familie.

Für den Großraum Salzburg suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt eine/n erfahrene/n

Diplomierte/n Kinder- und Jugendlichenpfleger/-in

oder

Hebamme

auf Basis freier Dienstvertrag mit einer Stundenanzahl von etwa 10 Stunden / Monat, Stundensatz: EUR 40,-

 Ihre Aufgaben:

–          Begleitung von Familien mit Säuglingen als Teil eines multiprofessionellen Teams

Themenfelder (Auszug):

  • Pflege und Ernährung von Neugeborenen und Säuglingen
  • Pflegerische Mitwirkung an der Förderung der Gesundheit und der Verhütung von Krankheiten des Kindes
  • Beratung der Eltern in Hinblick auf die Förderung der Gesundheit und die Verhütung von Krankheiten des Kindes
  • Kindersicherheit

–          Falldokumentation

–          Vernetzung mit anderen Professionist*innen, Einrichtungen, Ärzt*innen

 Unsere Vorstellungen:

–          fundierte Ausbildung

–          einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung

–          Belastbare, engagierte Persönlichkeit mit Teamgeist

–          Sensibilität für die Situation der Eltern und die Bedürfnisse der Kinder

Wir bieten:

–          Arbeit in einem super Team

–          Regelmäßige Intervisionen und Supervisionen

–          Sehr gutes Arbeitsklima

–          Flexible Zeiteinteilung

Bei Interesse an der Stelle freuen wir uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungs-unterlagen bis 28. Februar 2020 an jojo@hpe.at, zH Frau Mag.a Tina Rossmann.

Für Rückfragen können Sie unsere psychologische Leiterin Mag.a Tina Rossmann unter 0650/55 30 296 kontaktieren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!